Still-Atmosphäre für Flaschenbabys

Bild: CleanKids
Bild: CleanKids

Muttermilch ist einzigartig. Deshalb empfehlen Experten Müttern heute mehr denn je das Stillen für etwa ein halbes Jahr. Ist das aber nicht möglich, sollten sie beim Füttern mit der Flasche die intime Stillsituation nachahmen, rät die Hebamme Antje Schoppa-Remm aus Koblenz im Apothekenmagazin „BABY und Familie“.

Es kommt nicht nur darauf an, was in der Flasche ist, sondern auch, was sich zwischen Mutter und Baby entwickelt. „Nehmen Sie das Baby auf den Arm, achten Sie auf Haut- und Blickkontakt“, sagt Schoppa-Remm. So gelinge es, dass Mutter und Kind auch ohne Stillen ihre Bindung festigen.   

Viele Informationen über das Stillen finden Sie unter http://www.baby-und-familie.de/Stillen

 

Das Apothekenmagazin „BABY und Familie“ 12/2011 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Apothekenmagazin „BABY und Familie“ www.baby-und-familie.de

 

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.