Schlau gelesen – Warum Eltern ihren Kindern möglichst viel vorlesen sollten

Wenn Eltern ihren Kindern möglichst oft vorlesen, ist diese Zeit eine wertvolle Investition in deren Zukunft. Denn Vorlese-Kinder sind später besser in der Schule, treiben mehr Sport und spielen häufiger ein Instrument.

Das berichtet das Apothekenmagazin „BABY und Familie“ unter Berufung auf die Stiftung Lesen aus Mainz. Kinder, denen viel vorgelesen wurde, greifen später auch selbst gerne zum Buch. In einer Vergleichsgruppe waren es deutlich weniger.

Das Apothekenmagazin „BABY und Familie“ 1/2012 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Apothekenmagazin „BABY und Familie“ www.baby-und-familie.de

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.