Dänemark: Rückruf einer Kinderkapuzenjacke von Paul Frank

Aktuell wird auf den Seiten der dänischen Safety Technology Authority über den Rückruf einer Kinderkapuzenjacke von Paul Frank informiert. Produkte der Marke Paul Frank sind auch in Deutschland erhältlich.
Die Kapuzenjacke wird seit 2009 verkauft. 
Als Grund für den Rückruf wird Strangulationsgefahr durch Kordeln im Halsbereich genannt.

Eltern, die diese Jacke gekauft haben, sollten umgehend diese Kordeln entfernen. Danach kann die Jacke bedenkenlos weiterverwendet werden.

Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an den Händler, von welchem sie das Produkt erworben haben.

Alternativ können Sie sich direkt an den dänischen Importeur Blue Passion wenden:

Blue Passion Agency
Struensegade 15a, 2. th
2200 København N
www.bluepassion.dk
 
Sie können Blue Passion per E-Mail an info.bluepassion @ gmail.com kontaktieren

 

“Pferdegeschirre”, Kordeln und Fahrradhelme: Tödliche Fallen beim Spielen
Verbraucherschutz: Risiken durch Kordeln und Zugbänder an Kinderbekleidung
Kordeln und Kordelstopper aus Kinderkleidung entfernen
Kinderspielplätze – Ohne Fahrradhelm und Kordeln toben Kinder sicherer

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.