Rückruf: MHD Kasoori Methi Bockshornkleeblätter aus Indien

Wie die Global Foods Trading GmbH heute mitteilt, wurden in einer einzelnen Probe des Artikels MDH Peacock Kasoori Methi (100g und 1 Kg) des Herstellers MDH Mahashian Di Hatti Ltd. aus Indien Salmonellen nachgewiesen.

Der Verzehr von mit Salmonellen kontaminierten Lebensmitteln kann bei VerbraucherInnen schwere Magen-Darmerkrankungen auslösen. Bei Kindern, ältere Personen und Personen mit geschwächtem Immunsystem können schwere gesundheitliche Beeinträchtigungen eintreten.

Das Unternehmen bittet Verbraucher, dieses Produkt keinesfalls zu verzehren, sondern dieses gegen Kaufpreiserstattung zur Verkaufsstelle zurückzubringen.

Die Global Foods Trading hat unter der Rufnummer 0800-9509509 eine kostenfreie Verbraucherhotline eingerichtet. Verbraucher können dort in der Zeit von 9.00 bis 18.00 Uhr weitere Auskünfte erhalten.

Global Foods Trading
www.gftonline.de

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.