Brandgefahr: Schnellheizgeräte von AEG, Zanker und Stiebel Eltron

Für eine begrenzte Anzahl von Schnellheizern der Marken STIEBEL ELTRON, AEG und ZANKER gibt die Unternehmensgruppe Stiebel Eltron hiermit einen Sicherheitshinweis heraus.

Beim Zusammentreffen verschiedener Faktoren, insbesondere Dauerbetrieb bei extremen Umgebungseinflüssen wie Staub und Feuchtigkeit, kann es in Ausnahmefällen beim Betrieb der genannten Geräte zu einer Überhitzung und im äußersten Fall zu einem Gerätebrand kommen. Bei insgesamt etwa 120.000 betroffenen Geräten sind bisher 0,01 Prozent auffällig geworden. Es wird empfohlen, den Gebrauch dieser Geräte vorsorglich einzustellen und sie vom Stromnetz zu nehmen.

 

Ausschließlich folgende Modelle sind betroffen:

CBS 20 – Materialnummer: 074267 (STIEBEL ELTRON)
CBS 20 S – Materialnummer: 185274 (STIEBEL ELTRON)
VH 211 – Materialnummer: 187614 (AEG)
VH 211 CH – Materialnummer: 187615 (AEG)
SH 2002 – Materialnummer: 187616 (ZANKER)

 

Weitergehende Informationen  bei:   Stiebel Eltron >    AEG >   

 
Sollten Sie ein betroffenes Gerät besitzen, bekommen Sie kostenlos ein vergleichbares Neugerät.

Für weitere Fragen sind wir auch telefonisch erreichbar von:

Montag bis Freitag: 8:00 – 22:00 Uhr
Samstag: 8:00 – 18:00 Uhr

Kostenlose Hotline: 0800-66490598
 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.