Verletzungsgefahr: Kinder-Fahrrad „Racing Boy 3“ von B’TWIN

Der Lenkmechanismus der Kinderfahrräder kann unter Umständen blockieren und damit nicht mehr richtig funktionieren. Dies kann zu Verletzungen führen. Betroffen sind ausschließlich Fahrräder die vom 1. Februar bis 17. Mai 2011 gekauft wurden.

Produkt: Kinder-Fahrrad „Racing Boy 3“
Marke: B’TWIN
Typ / Modell: Barcode: 1331627
Herkunftsland: Frankreich

Händlerseitig erfolgt ein Austausch der betroffenen Teile. Sollten Sie ein von dieser Warnung betroffenes Kinderfahrrad besitzen, setzen Sie sich umgehend mit ihrem Händler in Verbindung.

Nach Angaben der Sportwarenkette Decathlon Deutschland, werden Kunden die dieses Fahrrad dort gekauft haben, vom Unternehmen angeschrieben.

Leider konnten wir weder beim Hersteller noch von Decathlon Deutschland bislang weitere Auskünfte erhalten.

Diese Warnung ist auch über das ICSMS (Information and communication system for pan-european market supervision) vom 15.08.2011 sowie über die RAPEX-Warnliste für gefährliche Konsumgüter vom 26.08.2011 (Nummer: 7-0841/11) veröffentlicht

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Familie Hafler sagt:

    Ich kann nur sagen, wir sind immer wieder sehr sehr froh über diese Infos hier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.