Grünzeug mit Belohnung – Wie Kinder leichter für den Genuss von Salat und Gemüse begeistert werden können

Kinder zum Genuss von Gemüse und anderem Grünzeug zu überzeugen, hat schon viele Eltern zur Verzweiflung gebracht. Nicht aufgeben, raten jetzt britische Forscher: Mit einer Belohnung und lobenden Worten nach der Mahlzeit konnten sie so manches Kind überzeugen, berichtet die „Apotheken Umschau“.

Sie baten 400 Kinder zwischen vier und sechs Jahren regelmäßig zum Geschmackstest mit Karotten, Sellerie oder Erbsen. Eine Gruppe erhielt als Belohnung für das Gemüseessen bunte Sticker und Lob, die anderen gingen leer aus. Drei Monate später aßen die Kinder aus der ersten Gruppe deutlich öfter – und freiwillig – Gemüse.

Das Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ 4/2011 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“
www.apotheken-umschau.de

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.