CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

27.10.2009   |   Produktrückrufe - Rückrufe Schuhe & Textilien

Trikots mit Weichmachern – FSV Mainz und Frankfurt stoppen Verkauf und bieten Umtausch an

Trikots mit Weichmachern (ck) Die Fussball Bundesligisten Eintracht Frankfurt und der FSV Mainz 05 reagierten prompt auf die Testergebnisse von Stiftung Warentest. Beide Vereine haben einen Verkaufsstop angeordnet und bieten den Fans einen Trikottausch an. Eine eigens von Mainz 05 beim Institut Fresenius in Auftrag gegebene Untersuchung bestätigte die Untersuchungsergebnisse der Stiftung Warentest. Beide Vereine zeigten sich Überrascht von den Ergebnissen – handelten aber umgehend.

 

Harald Strutz, Präsident des 1. FSV Mainz 05: .„Uns haben die Untersuchungsergebnisse überrascht und wir haben sie mit Sorge aufgenommen. Wir sind zum ersten Mal mit dieser Frage konfrontiert worden. Obwohl es keine gesicherten Erkenntnisse über mögliche gesundheitliche Nachteile bei normalem Gebrauch unserer Trikots gibt, haben wir uns vorsichtshalber entschlossen, den Verkauf zu stoppen und den Fans die Möglichkeit des Trikotumtauschs anzubieten. Wir wollen unsere Fans keinem Risiko aussetzen, ihre Gesundheit hat für uns absolute Priorität“       Informationen des FSV Mainz 05

 

Dr. Thomas Pröckl, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Eintracht Frankfurt Fußball AG: „Die Untersuchungsergebnisse haben uns überrascht und natürlich aufgeschreckt, so dass wir sofort gehandelt haben. Selbstverständlich werden wir die aktuellen Heimtrikots umtauschen. In Absprache mit JAKO haben wir auch die sofortige Prüfung der Beflockung auf Auswärts- und Ausweichtrikots sowie auf allen Trikots der Vergangenheit mit 3D-Schaumflock durch eine zertifizierte Textilprüfstelle veranlasst. Mit Ergebnissen ist in einer Woche zu rechnen. Sollte diese Überprüfung ähnliches ergeben, werden wir entsprechend handeln.“   Informationen von Eintracht Frankfurt

 

Natürlich nimmt die Neuproduktion der Trikots einige Zeit in Anspruch, daher kann es einige Tage dauern, bis der Umtausch anläuft




Bitte beachten Sie, dass alle Meldungen den Kenntnisstand zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergeben!

help
Fipronil in Eiern
UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Sicherer Wasserspaß

Sicherer Wasserspass

Noch Stunden nach einem Badeunfall möglich
Sekundäres Ertrinken bei Kindern

Eltern sollten Kinder nach einem Badeunfall, bei dem ihre Schützlinge möglicherweise Wasser in die Lunge bekommen haben, beobachten

Unterschätzte Gefahr

trampolin

Besser allein aufs Trampolin

Wer Kinder hat, weiß: Ein Trampolin gehört inzwischen zur Spielausrüstung im eigenen Garten . Mit der Zahl der Trampoline ist leider die Zahl der Unfälle gestiegen

Aktuelle Tests…

– Anzeige –
Buch- und Lesetipps
Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse